| Register

Partner access


Forgot your password?

Partner register

*Required fields

Pneumatic or servo-drive table-mount machine for semi-automatic pin insertion into various electrical components. Speed up to 3 600 pins per hour.

2017-04-07T00:00:00
PIN INSERTION

GRUNDAUSSTATTUNG

Drahtreifen
Der Clincher folgt der Form einer Probe, wodurch das Risiko einer falschen Positionierung einer Probe und falscher Ergebnisse ausgeschlossen wird. Сlincher ist schnell wechselbar und ermöglicht die Messung verschiedener Verbindungen mit einem Gerät.

Kalibrierung
Die ebene Oberfläche des Klinschers wird verwendet, um die Nullposition für die Messung einzustellen.

Kamera
Die eingebaute Kamera zeigt eine vergrößerte Ansicht des Arbeitsbereichs an, was die Arbeit des Bedieners erleichtert. Aufgenommene Bilder und Messungen werden auf SD-Karte gespeichert oder können per Bluetooth auf den PC übertragen werden.

Federbelasteter Messstift
Federbelasteter Messstift sorgt für ausreichend Druck zum Messen der Probe, verformt sie aber nicht.

Umfangreiche Bewertung der Qualität
CrimpiX kann mit der Viso-Software synchronisiert werden: Messergebnisse werden bei Verbindung automatisch zum Viso-Bericht hinzugefügt umfassende Qualitätsprüfung.

LEISTUNGEN

CrimpiX vs Bremssattel

Die Backen eines Bremssattels passen nicht in die Form eines Crimps. Dadurch kann es nicht immer bis zum Grund einer Crimpung gelangen oder die Probe kann sich drehen. In beiden Fällen sind die erhaltenen Höhenwerte falsch. Ein weiterer Grund für falsche Messergebnisse ist eine Überkompression der Probe.

CrimpiX für Spleißverbindung

CrimpiX garantiert die richtige Positionierung und korrekte Messwerte durch ein kundenspezifisches Design eines Clinchers – es folgt der Form eines Crimps. Eine Überkompression ist durch den federbelasteten Stift unmöglich – er bringt ausreichend Druck für die Messung, aber ohne Gefahr der Probenverformung.

CrimpiX vs Mikrometer

Aufgrund der Formabweichungen innerhalb der Mikrometer-Messung kann der Crimp zwischen dem Amboss und dem Stift zufällig positioniert werden, sowohl in der Längs- als auch in der Querebene. Somit hängt die Genauigkeit der Messung von den Fähigkeiten des Bedieners ab.

CrimpiX für Standard-Crimp

Für die Standard-Crimphöhenmessung wird CrimpiX mit flachem Plateau-Clincher verwendet. Die Genauigkeit wird durch die eingebaute Kamera gewährleistet: Sie fixiert die Probenpositionierung und vereinfacht die Erkennung von Bedienerfehlern.

ANDERE AUSRÜSTUNG